Tel.: (0 44 95) 2 55

Cosplay-Event am 07.09.2019

Hier erfahrt Ihr alles Wissenswerte über unser erstes Cosplay-Event im Tier- und Freizeitpark Thüle.

(Diese Seite wird regelmäßig überarbeitet und erweitert)

FAQs für das Cosplay-Event

hier geht´s zum Anmeldeformular

FAQ und Infos

Wie viele Cosplayer sind erlaubt?

Eine Begrenzung haben wir bisher nicht. Jeder, der sich mit seinem Kostüm zeigen möchte ist herzlich Willkommen.

Ist jedes Kostümthema zugelassen?

Nein. Da wir es sich hier um eine Freizeit- und Tierpark handelt, in dem die Zielgruppe 3-9 Jährige Kinder sind, sind Horrorkostüme (ES, Predator, Zombie usw.) Auch zu freizügig darf das Kostüm nicht sein. Außerdem sollte das Kostüm mehr sein, als im Faschingladen oder bei Amazon gekauft. Sendet uns bei der Anmeldung gerne ein Bild von euch in eurem Kostüm, wenn ihr unsicher seid.

Gibt es Regeln?

Ja, die gibt es. Kein Rauchen im Kostüm wenn es für die Gäste zu sehen ist. Die bitte nur in den jeweiligen abgesperrten und dafür vorgesehenen Zonen. Kein Alkohol während der Veranstaltung.

Von wann bis wann geht das Event?

Am 07.09.2019 von 09:00 bis 18:00 Uhr. Ihr solltet vorher da sein, damit ihr alle Infos, Essengutscheine, Ausweise und Umkleidemöglichkeiten bekommt und euch umziehen könnt.

Gibt es Verpflegung?

Mit dem Willkommenspaket am Parkeingang erhält jeder Cosplayer einen Verzehrgutschein in Höhe von 15,- EUR. Dieser kann z.B. im Restaurant, Kiosk oder Imbiss eingelöst werden.

Parade? Oder sonstige geplante Aktionen?

Bisher ist eine große Parade mit allen Teilnehmern geplant. Nähere Infos dazu bekommt ihr am Veranstaltungstag. Ansonsten hat eine Gruppe Fotowände und eine Infostand, sowie sogenannte Walking Acts geplant. Sollte auch von euch dazu Interesse bestehen, meldet dies gerne mit an und wir unterstützen euch mit einem Platz, Strom usw. sofern uns das möglich ist.

Musik erlaubt?

Sofern es nicht dem Lizenzrecht widerspricht und ihr damit niemanden belästigt, ist das in Ordnung. Ansonsten würden wir davon absehen.

Größe, Material und Aufwand des Kostüms?

Also ein weißes Tuch überwerfen und sagen man ist Hui Buh oder ein Faschingkostüm aus dem Einzelhandel zählen bei dieser Veranstaltung nicht. Ansonsten sind keine Grenzen. Bitte achtet aber darauf das sowohl euere Gesundheit als auch die der Besucher nicht gefährdet wird.

Sind „Blaster“, „Schwerter“ oder andere Nachbildungen erlaubt?

Sofern sie zum Kostüm gehören sind sie sogar gewünscht.

Besondere Verhaltensregeln?

Wie oben bereits geschrieben, ist das Rauchen im Kostüm nur in den entsprechenden Zonen erlaubt. Außerdem keine Hinrichtungsszenen.

Tierpark Thüle Logo