Tel.: (0 44 95) 2 55

Litschi-Wasserböcke

Litschi-Wasserböcke

Der Litschi-Wasserbock ist eine afrikanische Antilopenart die auch Letschwe oder Lechwe genannt wird. Er ist an Schwemmebenen sowie jahreszeitlich überflutete Sümpfe wie dass Okawango Becken gebunden. Im seichten Wasser ernährt er sich fast ausschließlich von Sumpfgräsern. Männchen sind territorial, ihre Reviere sind jedoch wegen der hohen Populationsdichte sehr klein und messen nur 15 bis 200 Meter im Durchmesser. Die Konkurrenz ist extrem, und wenige Männchen können ihr Revier länger als ein Paar Tage halten. Weibchen dagegen bilden Herden, die bis zu tausend Tiere umfassen können.

 

Tierpark Thüle Logo